Home

Pfeifen beim Beschleunigen Benziner

mir ist heute beim beschleunigen ein ziehmlich hochfrequentes Pfeiffen oder eher Surren aufgefallen. Tritt nur beim beschleunigen auf. Sobald ich Gas wegnehme ist es vorbei Mir ist vor ein paar Tagen aufgefallen, dass mein 320i (Bj 2014, N20, Automatik) ziemlich fiese Geräusche beim Beschleunigen von sich gibt. Kann man am ehesten mit heulen oder pfeifen vergleichen. Im Leerlauf reproduzierbar, wenn ich das Getriebe in N stelle und auf den Pinsel latsche. Unter Last, ab 2000 U/Min, ist das Geräusche sehr penetrant und teilweise auch im Innenraum zu hören. Klingt für mich zumindest mal nicht nach dem Turbo. Im Moment hört sich alles in allem mehr nach einem. was für ein pfeifen? 1) ein kurzes beim schalten mehr ein schwitschern. 2) ein durchgehendes bei vollgas (leise) ! 3) ein schrilles beim normal gasgeben! 1. ist dei resonanzluft vom turbo und ganz normal. 2. könnte das dach sein wenn sich in den seiten wind verwirbel

Pfeiffen beim beschleunigen - Startseite Forum Auto

Pfeifen beim Anfahren und leichtem Gasgeben. Ab 30-40 km/h hört man nix mehr. Für mich ganz klar der Turbo, kann man ja auch mit dem Gaspedal zum ausprobieren steuern. Inhalt melden; linza4. Meister. Erhaltene Likes 7 Beiträge 2.309 Karteneintrag ja Wohnort Linz, Österreich ELM327 Ja Ausstattungsvariante Titanium Karosserieform Turnier Motor 2.0 TDCi Baujahr 2008 Getriebe Schaltung. der pfeift bei dir nur beim beschleunigen oder? und das auch nur wenn du fährst (also bei eingelegten gang?) würde mal so vermuten das pfeifen kommt vom ladedruck aufbauen Pfeifen beim Beschleunigen! Hallo! Ich habe ein Problem, dessen Ursache ich nicht finde. Vielleicht hat einer von Euch bereits Erfahrungen gemacht und kennt die Ursache! Ich besitze einen Frontera A, 2,2 16V, Benziner! Das Problem stellt sich folgendermaßen dar: Beim Beschleunigen höre ich bei herbgelassenen Fenstern ein turbinenartiges Geräusch, ein heulen, man kann es auch als ein Pfeifen. Leichtes pfeifen beim Beschleunigen , Turbolader ? - geschrieben in Forum Dieselfahrzeuge: Hallo, höre in letzter Zeit ein leichtes pfeifen beim beschleunigen (bei offenen Fenster, gefühlt von vorne rechts). Könnte das der Turbolader sein ? Sollte man das sofort mal checken lassen um eventuell noch was zu retten ? Besten Dank für Tip

AW: Pfeifen beim Gas geben Laut letztem Auslesen (vor ca 4 Wochen) ist die letzte Regenerationen selbständig erfolgreich durchgeführt. Der hatte damals nach der angestossenen Regeneration einen Drucktest durchgeführt der Partikelfilter wäre in Ordnung, man sagte mir ich bräuchte mir diesbezüglich keine Sorgen machen. Wir haben damals die Drallklappen entfernt und seid dem ist die MKL. QASHQAI J11: Pfeifen beim Beschleunigen und Rauschen beim Gaswegnehmen Moin, Ich fahre eine 1,2 Benziner, Bj.08/2014 ,Acenta und bin total begeistert. Ich habe aber 2 Probleme. 1.Beim Beschleunigen pfeift der Wagen übermäßig laut,(auf Info von Nissan warte ich seit ein paar Wochen) 2 Pfeifen Hallo, mein Nissan Qashqai 1.6. (Erstzulassung 10.2013) pfeift beim Beschleunigen im 2. und 3. Gang. Wenn man im 2. konstant 30 km/h fährt hört man es kontinuierlich und im 3. Gang bei 50 km/h. Das Getriebe wurde generel schon gewechselt, weil der 5. Gang zu viel spiel hatte. Damals war das Geräusch auch nur im 2. Gang zu hören. Jetzt ist es zusätzlich der 3. Gang, manchmal sogar im 5. Bis das Getriebe gewechselt wurde, musste ich 3 mal zum :mrgreen:. Mit einem Gang hätte ich. Hallo, nachdem ich hier im Forum neu bin, erstmal ein Servus, Hallo, Grüß Gott an alle! Und schon eine Frage: Nachdem ich meinen x5 3,0D (10/01) erst ein paar Wochen habe, ist mir jetzt aufgefallen, daß beim vollgasgeben (aber nicht kickdown) ein pfeifen, rauschen zu hören ist, das sich genauso anhört, als wenn man das Gebläse innen auf die höchste Stufe stellen würde

Hallo Leute, seit einer längeren Autobahnfahrt (2 x 500km) habe ich Probleme mit meinem Turbo. Ich habe einen O2 1Z 1.9 TDI mit Leistungssteigerung auf 148 PS und nun 198000 km runter. Mein Turbo pfeift beim Beschleunigen wie auf den anhängenden Videos zu hören. Sämtliche Schläuche des Turbos.. a6 pfeift beim gasgeben benziner, audi a6 2.4 nagelt wie diesel, benziner 2.4 benziner pfeifen beim gasgeben, audi a4 b5 2.4 stottert beim gasgeben, audi a4 qualmt hinten weiß raus, audi a4 2.4 ruckelt beim gas geben, audi a4 b5 2.4 qualmt nach dem starten, a4 2.4 ruckelt, a4 b5 2 4 ruckelt, kreischen beim gasgeben 2.4 aud Heute ist mir ein Geräusch aufgefallen. Und zwar pfeifen beim beschleunigen. Ansonsten, wenn ich dann fahre, zum Beispiel mit Tempomat oder konstant, ist kein pfeifen mehr zu hören. Auch im Stehen beim gasgeben ist nix zu hören. Hier im Thema wird noch vom Leistungsabfall berichtet, was bei mir nicht der Fall ist. Der Motor zieht weiter, keine andere Geräusche oder ähnliches. Nur pfeifen beim beschleunigen

320i Pfeifen/Heulen beim Beschleunigen - Motor, Getriebe

ford mondeo pfeifen beim gas geben, ford mondeo bj 92 nimmt schlecht gas an, mondeo pfeifen beim gasgeben, zischendes geräusch beim gas geben ford monde Die Gründe, dass der Turbolader pfeift, sind vielfältig. Beruhigend für Autofahrer ist zunächst, dass das Pfeifen des Turboladers fast nie den kompletten Verschleiß als Auslöser hat. Ein Grund kann darin bestehen, dass eine mangelnde Ölversorgung gegen ist. Grundsätzlich sind die Verbindungswellen zwischen Turbinenrad und Verdichterrad dauerhaft geschmiert. Durch schlechtes Öl oder.

Pfeifen beim Beschleunigen - SMARTe Technik - smart-Foru

Pfeifgeräusch beim Gasgeben. 25. August 2011, 10:04. Hallo Leute! Etwas ist halt immer... Kennt das einer vielleicht von euch: Ich hab manchmal bei der Fahrt ein konstantes Pfeifgeräusch - ich hab dann auch das Gas in einer konstanten Haltung. Wenn ich dann mehr oder weniger Gas gebe, verändert sich das Pfeifen oder es verschwindet sogar. Ich würde ja sagen: Cool, ich hab aber leider. Drehzahlabhängiges Geräusch beim Gasgeben Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen . Mein Smart: Pure 60PS Benziner Cabrio Baujahr Ende 2005 Für Tips wäre ich dankbar [ Diese Nachricht wurde editiert von opferkind am 26.11.2007 um 14:20 Uhr ] Diesen Beitrag teilen. Link zum Beitrag Auf anderen Seiten teilen. thoritz thoritz Mitglied; 186 Beiträge; Wohnort: Alfdorf (Melmac-City. Turbolader pfeift beim Beschleunigen... - Auto- und Motor-Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. OBD-Support für VCDS und KDataScope (OBD2)

Hochfrequentes Summen oder Pfeifen beim Gasgeben Dacianer

  1. Ab ca 90 km/h fängt mein Modeo an zu pfeifen. Aber nur beim Beschleunigen. Sobald ich den Fuß vom Gaspedal nehme hört es auf. Je schneller ich werde desto tiefer wird der Ton. Ab ca 140 km/h kann ich es nicht mehr hören. Habe oft gelesen das sowas am Turboschlauch liegt, weil dort Risse entstehen. Ich konnte aber keine entdecken. Hoffe man.
  2. Diskutiere pfeifen beim Gas geben, Passat 2.0 170 PS Common Rail im B6 Motoren Forum im Bereich Passat B6 (Typ 3C / CC); Habe einen Passat 170 PS 2.0l Common Rail firstDiesel und beim beschleunigen in den niedrigen Drehzahlen hört man ein Pfeifgeräusch. Es gibt..
  3. auch meine Klimaanlage hat dieses Pfeifen. Bei eingeschalteter Klimaanlage pfeift es in unregemäßigen abständen. Schalte ich diese aus, ist das Pfeifen schlagartig weg. Nach dem wieder Einschalten kommt es in unregelmäßigen Abstand wieder. Bei meinem FOH ist es nicht vorhanden.(vorführeffekt) Es tritt nur bei wärmeren Temperaturen auf. @ Coca
  4. Turbolader sind bei Dieseln und Benzinern weit verbreitet - und eine häufige Ursache für Defekte. Die wichtigsten Tipps zur Reparatur
Geheimtipp mit 160 PS - FOCUS Online

Gasgeben/Heulen/Pfeifen - BMW X3 FORU

  1. Hallo, mir ist heute aufgefallen das unser 1er cabrio beim beschleunigen ein komisches metallisches geräuscht von sich gibt. es wird mit steigender drehzahl höher und lauter. ich möchte fast sagen das es sich wie das pfeifen eines geradverzahnten renngetriebes anhört, so wie man es vom dtm rennsport kennt. natürlich nur viel leiser, aber eben noch hörbar. es hört sich allerdings auch.
  2. Über 80% neue Produkte zum Festpreis; Das ist das neue eBay. Finde Pfeifen
  3. Beim Beschleunigen vornehmlich im 4. Gang entsteht ein hochfrequentiertes Pfeifen. Sobald ich vom Gas runter gehe ist es auch weg. Und zudem ist es am Auffälligsten von ca. 70-120kmh. Sobald ich dann den 5. einlege , ist es sofort weg. Auch wenn ich weiterhin Gas gebe
  4. Das Pfeifen taucht nur beim Beschleunigen auf. Sehr Laut ist es vorallem, wenn ich aus den Stand heraus beschleunige. Sobald ich etwas Geschwindigkeit drauf habe, pfeift es nur noch sehr leise bzw. gar nicht. Ich habe auch schon andere Autos (2.0TDI Passat) gesehen/gehört, die das gleiche Problem hatten. Hatte jemand von euch bereits das gleiche Problem und konnte es beheben? Ich habe die.
  5. Also bei einem Benziner Saugmotor, würde ich immer zuerst auf den Ansaugbereich tippen, dass der undicht ist und falschluft zieht und dabei das Pfeiffgeräusch entsteht. Check doch mal Ansaugkrümmer, Luftfiltegehäuse etc... Kannst du das Pfeiffen nicht lokalisieren ? Setz doch mal jemand ins Auto und lass den mal Gasgeben behutsam und lausch dann mal in den Motorraum rein.

Sonst bläst das Steuerventil den ganzen Unterdruck ab, und die übrige, unterdruckgesteuerte Motorregelung funktioniert nicht mehr. Wenn du nur den Schlauch vom AGR Servo abziehst (und abdichtest), sollte das an der Motorleistung nichts ausmachen. Das AGR Steuerventil ist tastverhältnisgesteuert, das könnte also pfeifen das mit dem Pfeiffen beim Gas geben ist aber nicht nur den Diesel Fahrern unter Euch überlassen...dh. mein kleiner Benziner hat das gleiche Problem... Wie sieht es den bei den anderen Benziner Fahrer aus, habt ihr auch solche Geräusche beim Gasgeben ??? Einfach mal das Fenster der Fahrerseite runterfahren und hören ob beim Gasgeben ein Pfeiffgeräusch ertönt.. Und habe beim beschleunigen wie ein pfeifen als ob ein Turbo verbaut wäre, was aber nicht der Fall Ist... :) Es tritt nur unter last auf, also beim sanften beschleunigen. Kann mir jemand was dazu sagen? Danke euch. Gruß Ähnliche Beiträge . Die folgenden Beiträge könnten Dich ebenfalls interessieren: Pfeifgeräusch beim Beschleunigen (5er BMW - E39 Forum) Pfeifgeräusch ebim beschleunigen.

Seit letzten Donnerstag ist das wohl so, dass der W203 C220 CDI meine Vaters beim Beschleunigen rauscht. Bin ihn heute gefahren und es hört sich so an als würde die Lüftung hochlaufen beim Beschleunigen (ist sie aber nicht) Habe jetzt im Internet bereits gelesen, dass es wohl ein Ansaugschlauch ist, der defekt ist und getauscht werden muss Hallo zusammen, ich bin neu hier deswegen erstmal kurz eine Vorstellung: ich bin Michel, 21 Jahre alt, fahre seit ein paar Wochen einen MK3 2,5l V6 Benziner, vorher einen MK1 bis mir der schwere Motorschaden doch zu heikel wurde. nun zum Problem: Beim Moin zusammen, habe seit heute ein nerviges Rauschen/Pfeifen beim Beschleunigen. Geht immer dann los wenn der Turbo einsetzt. Hab jetzt schon was gelesen von Schlauch gerissen - welcher oder welche sollen das sein? Kann das noch was anderes sein al

pfeifen beim gasgebenE320CDI - YouTub

Turbo pfeift stark beim Beschleunigen. 1. Januar 2016, 16:07 . Hallo zusammen, mein Mondeo bzw. dessen Turbo gibt beim Beschleunigen ein sehr starkes hochfrequentes Pfeifen von sich. Da es zu Anfang auch mit starkem Leistungsverlust gekoppelt war hab ich gleich den bekannten Schlauch vom LLK zum AGR in Verdacht gehabt und tatsächlich hatte der einen nicht unerheblichen Riss auf der Motorseite. Hallo zusammen, habe ein komisches heulen beim Beschleunigen (A4 2.0 tdi 143ps 60000 km). Geräusch kommt erst wenn der Motor etwas warm ist, direkt nach dem losfahren bei kaltem Motor hört man nichts. Beschreibung Geräusch: Heulen kommt etwas zeitversetzt kurz nachdem man auf Gas geht. Sobald man das einsetzen des Turbos spürt ist das Geräusch weg Getriebe Pfeift beim Beschleunigen / Lüfterdüsen im Fahrgastraum blasen nicht alle. Benziner sind halt Exoten Servoölstand hab ich eben noch mal kontrolliert. Er ist nicht mehr über Max wenn ich den Messstab aufschraube. Stecke ich es nur auf is es minimal unter min.(bei Hot) weis aber nicht ob schon alles richtig heiß war. Motor war beim 98 Grad Ich schaue morgen früh wenn alles.

T32 Dig-t Pfeifen beim Gasgeben, keine bzw

  1. surren oder pfeifen ist aber ein ganz schön breiter bereich. kannst du das exakter beschreiben. meiner läßt ein blasendes pfeifen beim abblasen des (dringend benötigten) turbodrucks hören (da verblasen 11ps). mein roadi hatte 61ps und der hat kurz und vernehmlich gezwitschert. auch kann der lader selbst immer lauter . werden. gruß thorste
  2. Hallo, beim Beschleunigen, bzw. generell beim Gas geben (unabhängig von eingelegtem Gang/Kupplung) pfeift mein Auto ziemlich starkt. Es hört sich ähnlich an wie ein Turbolader, nur etwas penetranter. Hab daraufhin mal in den Motorraum reingehört und konnte es ganz grob eingrenzen, muss aber nochmal genauer gucken
  3. Das könnte durch ein kleines Loch im Unterdruckleitung kommen. Bin mir nicht ganz sicher wie das genau zusammenhängt, beim Beschleunigen wird durch Unterdruck kurzzeitig mehr Kraftstoff beireitgestellt. Beim Benziner wird mit dieser Methode die Zündung früh-verstellt, damit das Fahrzeug besser spurtet
  4. Laut VW wird das Pfeifen durch Strömungsgeräusche im vorderen Teil der Abgasanlage verursacht. Es werden zur Zeit Versuche mit verschiedenen Vorschalldämpfern gemacht. Für VW Modelle soll es angeblich schon eine Lösung geben. Mal sehen wann Skoda an der Reihe ist
  5. Diesel und beim beschleunigen in den niedrigen Drehzahlen hört man ein Pfeifgeräusch. Es gibt keinen Leistungsverlust. Hat irgendjemand eine Idee was das sein könnte
  6. pfeifen beim beschleunigen. Dieses Thema im Forum Fiesta Mk6 / Fusion wurde erstellt von dissi, 17. Dezember 2004. Seite 1 von 2 1 2 Weiter > dissi Gast. 17. Dezember 2004 #1. Hallo alle , ich bin hier recht neu im forum, hab nebenbei immer mal mitgelesen und mich nun regestiert. Und nun hab ich auch gleich ne Frage . :-? Also ich hab n Fofi MK6 Benziner 1,4L 80PS mit jetzt ca. 14000km Immer.

Zischen/Rauschen beim Beschleunigen - Motor & Technik

Ab ca 90 km/h fängt mein Modeo an zu pfeifen. Aber nur beim Beschleunigen. Sobald ich den Fuß vom Gaspedal nehme hört es auf. Je schneller ich werde desto tiefer wird der Ton. Ab ca 140 km/h kann ich es nicht mehr hören. Habe oft gelesen das sowas am Turboschlauch liegt, weil dort Risse entstehen. Ich konnte aber keine entdecken. Hoffe man kann es hören. Das Video ist leider etwas kurz geworde Was mir aber aufgefallen ist, dass zu dem normallen leichten pfeifen (wie üblich beim JTD) des Laders noch ein übertöntes (aber kein mechanisches) Pfeifen beim Beschleunigen entsteht und dies ist egal ob Motor warm oder Kalt ist. Im Stand, ist aber dieses Pfeifen beim Gasgeben nicht mehr zu hören, nur Volllast. Wenn man die Geschwindigkeit erreicht hat verschwindet dieses Pfeifen, gibt man dann wieder Gas ist das je nach Geräuschkulisse wieder hörbar lautes Zischen beim Beschleunigen / 2.0TDI - Auto- und Motor-Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. OBD-Support für VCDS und KDataScope (OBD2) Beim Gasgeben bzw. nach einiger Zeit auf dem Gas bei konstanter Geschwindigkeit kam ein ganz leiser hoher Pfeifton vermutlich aus dem Motorraum. Das Pfeifen war dann auch wieder kurzzeitig weg als ich vom Gas weg bin oder mehr Gas gegeben habe. Bei niederen Geschwindigkeiten ist das Pfeifen nicht zu hören. Kennt sich jemand mit diesem Problem aus? Wer weiß Rat? Bin jetzt ein bisschen.

Pfeifen beim Gas geben bei geringen Geschwindigkeiten

  1. Wenn es ein Diesel ist, dann prüfe (oder lass Prüfen) mal die Dichtung zwischen Turbolader und Krümmer. Kleine Haarrisse lassen dort den Ladedruck ABPFEIFEN. Wenn du es in den hohen Gängen nicht mehr oder nur leiser hörst, kann es vielleicht nur daran liegen, dass die Umgebungsgeräusche das Pfeifen einfach verschlucken
  2. Servus Zusammen, alle Jahre wieder. Bei meinem Seat 5F, BJ 2013, 1,2 TSI, kommt jetzt schon seid ca. 3 Tagen dieses firstnervige Geräusch aus dem Motorraum. Beim Anfahren und beim Schaltvorgang setzt es kurz aus, dann ist es aber wieder konstant zu hören. Das witzige an der Sache ist, dass ich..
  3. Hallo ihr lieben, bin vor 4 Wochen in die Therme mit meiner Frau gefahren und uns ist beim Fahren ein Pfeif Geräusch aufgefallen und es wuurde immer lauter beim beschleunigen. Sind nach der Therme wieder nach Hause gefahren und auf einmal wurde es immer Schlimmer und konnte auch nicht mehr richtig schalten. ( Benziner 2,0L Schaltgetriebe.

1.4er TSI pfeift merkwürdig. Golf 5 Benziner; mk5_170; 23. Juni 2016; mk5_170. Niederdrehzahlfahrer. Beiträge 9 Wohnort Lünen Modell GT Sport Motor 1.4 TSI Fahrzeug Golf V Modelljahr 2008. 23. Juni 2016 #1; Hallo liebes Golf Forum, hoffe ich bin im richtigen Bereich gelandet, da mein TSI mal wieder Probleme macht... Folgende Situation: Vor ungefähr 2 Wochen bin ich mal wieder über die. Hab seit gestern so ein pfeifen aus der Ecke des Motors immer bei so 2200-2500 Umdrehungen.sobsld man vom Gas geht ist es natürlich weg. Meistens kommt das immer nur wenn der Wagen warm ist nach so 30-40 km und dann aus macht und nach kurzer Zei Pfeifen beim beschleunigen. Ersteller Sonnik25; Erstellt am 24 Jun 2014; Sonnik25 Jung-Mitglied. Mein Auto T5 Kastenwagen Erstzulassung 05/2007 Getriebe 5-Gang Antrieb Front 24 Jun 2014 #1 Hallo, ich habe folgendes Problem: Beim beschleunigen peifft es, dieses Problem besteht schon ein paar Monate. Ein Leistungsverlust konnte nicht festgestellt werden. Im stand tritt das Problem nicht auf. Im. Beim Beschleunigen (egal ob Vollgas oder mit Gefühl) ist in den ersten 3 Gängen (in den Gängen darüber ist es mir noch nicht aufgefallen) ein Ruckeln zu verspüren. Es fühlt sich an, wie ein Art Durchrutschen der Kupplung oder als ob im Getriebe etwas nicht in Ordnung wäre.Dieses Problem tritt unregelmäßig auf und ist nicht von einer bestimmten Drehzahl abhängig. Daher denke ich mal. Hallo an Alle, hab folgendes Problem. Mein Rifter, Benziner 110 PS, ist Zulassung Juni 2019. Von Anfang an habe ich ein leises Pfeifgeräuch beim Gas geben gehört. Dieses Geräusch kommt nicht jedesmal und kann auch lauter werden. Sobald man vom Ga

Die Automatik schaltet nicht richtig (geht in den Leerlauf beim Hoch schalten), gleichzeitig kommt ab ca. 80KM/h ein pfeiffen, dass mit der Drehzahl zu und ab nimmt. Wenn man vom Gas runtergeht, schaltet er in die nächste Stufe (beschleunigt natürlich dann ganz langsam von unten raus) oder wenn du denn Kickdown benutzt schaltet er bei 5000 - 6000 Umdrehungen auch in die nächste Stufe. Wenn. Das Auto vibriert im Stand oder stottert während der Fahrt oder beim Gasgeben. Viele befürchten einen schweren und kostspieligen Defekt des Fahrzeugs wie einen Motorschaden. Tatsächlich kommen aber viele verschiedene Ursachen dafür in Betracht, warum ein Auto ruckelt. Besonders häufig führen lose Kabel oder verschlissene Bauteile zum störenden Vibrieren. Diese kleineren und.

Auto Pfeift beim beschleunigen - was isst das ???? - E90

, renault scenic pfeift , scenic pfeifen, renault scenic 1 6 pfeifen, senic pfefen bei gas geben, renault senic pfeifen gas, pfeifen beim starten renault scenic 3, renault Scenic 1,2 pfeifft und nimmt kein Gas an, scenic diesel pfeift, motor pfeift beim gasgeben renault benzin, renault megane pfeift beim gas geben, renault scenic turbolader. E61 525d pfeifen beim gasgeben HILFE! [ 5er BMW - E60 / E61 Forum ] - Das BMW-Syndikat BMW Forum ist der zentrale Treffpunkt und die Anlaufstelle für alle BMW Fahrer und gleichzeitig umfassende Wissensplattform für alle BMW Modelle und BMW Tunin In der Folge kommt es zu einem typischen Symptom: dem Pfeifen des Turboladers. Das ungewöhnliche Geräusch kündigt von einer beschädigten Turboladerwelle. Das Pfeifen kann auch in der Anfangsphase.. Das war auch schon beim Kauf so, also weiß ich nicht, ob es normal ist, oder nur meiner irgendein Problem hat. Beschleunige ich auf 130-140 kmH stottert es aus allen Poren. Habe es daher auch nicht oft getan. Fahre höchstens 110-120. 3) Hier das größte Problem: einfach plötzlich beim Fahren beginnt der Motor richtig an zu ruckeln. Gas nimmt er dann auch nicht richtig an. Mit Mühe kann ich dann nur anfahren, Bergauf kann man fast vergessen. Das hört auch nicht auf, solange ich fahre

Naja die geschilderten Fälle, sowie Erfahrungen im Bekanntenkreis ergeben für mich schon das Bild, dass dieser Motor bei einer Laufleistung um die 30-50 Tsd. Kilometer diverse Schwächen speziell beim Turbolader aufweist. Ich gebe dirRecht im Bezug, dassalle Hersteller da so ihre Probleme haben. Aber viele Hersteller sind eben auch kulanter bzw. rufen die Fahrzeuge zurück, um qualitativ bessere Bauteile einzubauen. Gerade bei sensiblen Teilen wie Steuerketten und Turbolader ist das Sparen. Wie in einer bereits gestellten Frage fahre ich einen Ford Galaxy 1,8 TDCi, BJ 2006, 214tkm gelaufen und er pfeift beim Beschleunigen. Heute war es wieder extrem. Beim Gas geben pfeift er, als ob der Wind durch eine nicht ganz geschlossene Scheibe drückt. Sobald ich die Kupplung betätige, hört das Pfeifen abrupt auf, kommt aber später wieder. Und er pfeift nur, wenn der Motor warm ist Oft nur beim Gasgeben, manchmal ist aber auch ein anderes pfeifen beim Gas wegnehmen vorhanden. Seit heute wieder: ich fuhr auf die Bundesstraße, nachdem das Auto eine halbe Stunde stand. Als ich auf der Straße war kam durch die Kurve ein schnelles Auto -> also gab ich etwas mehr Gas. Dabei pfiff / schrie die Kiste wieder sehr laut. Seit dieser Aktion pfeift er auch wieder beim Gas wegnehmen. Re: Pfeifen beim Gas geben #6 Beitrag von northernlite » 16.09.2010, 17:20 ich wäre froh wenn meiner ordentlich pfeifen würde beim gasgeben...und dann noch am besten an der ampel mit blowupventilen,den nachbarn ordentlich ärger

Turbo pfeift beim Beschleunigen. DPF voll? Ersteller Zomtec; Erstellt am 4 Mai 2017; Zomtec Aktiv-Mitglied. Ort nahe Kiel Mein Auto T5 Multivan Erstzulassung 04/2008 Motor TDI® 128 KW DPF ab Werk Motortuning nein Getriebe 6-Gang Antrieb Front Ausstattungslinie Atlantis Radio / Navi. Seit ich meinen Fiesta (2009, 1,25 Liter Benzin, 82 PS) vor ein paar Monaten gekauft habe, macht er ein Geräusch beim Beschleunigen (Ist mir beim Kauf bewusst gewesen). Eine Art Surren, leichtes Pfeifen oder Kreischen, klingt nicht mechanisch, eher nach etwas mit Luft und/oder Vibrationen und nicht normal. Ganz schwer zu sagen, und auch nur. Hey allerseits, mein Mechi wechselte vor einigen Wochen den Zahnriemen, und die Tage sagte er mir beim ersten Wiedersehen, dass die Lichtmaschine Geräusche macht => Lichtmaschinenlager am Ende. Gut, hab mir aber gedacht, ich hab noch paar Tage zeit das machen zu lassen, noch leuchtet ja auch.. 318i Pfeifen beim gasgeben wie turbo! was ist das [ 3er BMW - E36 Forum ] - Das BMW-Syndikat BMW Forum ist der zentrale Treffpunkt und die Anlaufstelle für alle BMW Fahrer und gleichzeitig umfassende Wissensplattform für alle BMW Modelle und BMW Tunin

Wie in einer bereits gestellten Frage fahre ich einen Ford Galaxy 1,8 TDCi, BJ 2006, 214tkm gelaufen und er pfeift beim Beschleunigen. Heute war es wieder extrem. Beim Gas geben pfeift er, als ob der Wind durch eine nicht ganz geschlossene Scheibe drückt. Sobald ich die Kupplung betätige, hört das Pfeifen abrupt auf, kommt aber später. Beim Beschleunigen, also wohlgemerkt nicht beim Fahren mit konstanter Geschwindigkeit, ist die Drehzahl nicht so entscheidend. Aus Umweltgründen und zum Sprit sparen ist es am günstigsten Turbolader pfeift beim Beschleunigen: Dieselschrauber . Pfeifen des Turboladers. Diskutiere Pfeifen des Turboladers im Audi A3 8P, 8PA Forum im Bereich Audi A3, S3, RS3; Hallo Ich habe Probleme mit dem Turbolader. Der Turbolader fängt ab ca 1500 Umdrehungen ein lautes Pfeifen an, als ob irgendwo Luft ausströmen.. Moin, seit kurzem pfeift mein Turbo (Ich glaube er ist es) sehr laut im Bereich. Pfeifen beim TDI - Auto- und Motor-Technik, Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. OBD-Support für VCDS und KDataScope (OBD2)

Er pfeift bei etwa 1000-1100 Umdrehungen, beim anfahren, wie beim ausrollen, darüber ist kaum, oder nichts zu hören. War gleich in der Werkstatt um das Problem zu schildern. Man sagte mir, es sei ein undichter Schlauch oder der Turbolader selbst. Ein Reparatur könnte von 100€ bis 2000€ kosten, der Defekt sei aber nicht dramatisch. Hatte letztens einen Marder im Auto, also hoffe ich. 270CDI Hochfequentes Pfeifen beim Beschleunigen. seit vorgestern abend habe ich bei meinem 5-Ender beim beschleunigen ein hochfequentes pfeifen. Hört sich im Prinzip an wie das Turbo-Pfeifen das er schon immer hat ab ca 2500rpm, allerdings jetzt schon ab 1500rpm. Sobald er im Schiebebetrieb ist, ist es schlagartig weg Ich fahre eine 1,2 Benziner, Bj.08/2014 ,Acenta und bin total begeistert. Ich habe aber 2 Probleme. 1.Beim Beschleunigen pfeift der Wagen übermäßig laut,(auf Info von Nissan warte ich seit ein paar Wochen) 2. Beim Gaswegnehmen kommt aus dem Motoraum ein Geräusch als wenn etwas undicht wäre , ein längeres pschschsch :red: Hat jemand eine Idee

508 SW heult/pfeift beim Beschleunigen - Hallo Zusammen, ich bin noch recht neu hier im Forum, und möchte Euch direkt um Eure Hilfe/Einschätzung bitten. Ich fahre einen 508 SW 2.0 HDi mit 140 PS, BJ 2011, gut 49.000 km gelaufen. Seit ein paar Wochen höre ich beim Beschleunigen ein sehr nerviges und für mich vor allem beunruhigendes Heulen/Pfeifen, welches nicht drehzal- aber. Heulen / Pfeifen bei leichtem Beschleunigen Turbo ist neu! Hallo zusammen, habe ein komisches heulen beim Beschleunigen (A4 2.0 tdi 143ps 60000 km). Geräusch kommt erst wenn der Motor etwas warm ist, direkt nach dem losfahren bei kaltem Motor hört man nichts. Heulen kommt etwas zeitversetzt kurz nachdem man auf Gas geht

Bei niedriger Drehzahl unter 2000 pfeift es aus dem Motorraum . Vom Fahrer aus gesehen rechts vorne. (Luftfilterkasten?!) Mit steigender Drehzahl ( bis ca.2500 1/min) wird es erst lauter und dann geht es weg. Wenn es weg geht, merkt man einen kleinen Ruck, wie wenn ein Riemen durchrutscht und dann richtig greift. Dann läuft er ganz normal. Ich glaube nur er braucht etwas mehr Sprit als sonst ca. 0,3-0,5 Liter Es lässt sich gut schalten und die Gänge springen nicht raus. Wie schon im Titel erwähnt ist aber beim Beschleunigen im 4. und 5. gang ein hohes heulen / pfeifen zu hören. Welche Ursache könnte zugrunde liegen? Natürlich habe ich im Zuge des Umbaus auch eine 5 Gangschaltkulisse incl. neuer vorderer Schaltstange verbaut. Nach dem Einbau musste ich feststellen, dass der Schaltknüppel im 1. Gang so weit in den Fahrerfußraum ragt, dass ich kaum Gas geben kann, ohne das ich mit dem Knie. Hab seit gestern nen 325 Ci Cabrio mit 193 PS.Ich dachte ja der wäre von der Leistung besser.Mir ist allerdings aufgefallen das beim Beschleunigen ab ca 3000 Umdrehungen ein Pfeifen aus den Motorraum kommt.Je höher die Drehzahl desto lauter wird es. Dachte erst es wäre der Turbo,doch ich wurde dann mal aufgeklärt das er keinen Turbo hat VW Touran Forum - hier findest Du relevante Antworten zum Thema: Pfeifen beim Beschleunigen Hallo , bin seit ca. einem halben Jahr Besitzer eines 2,0 TDi (140 PS) Bj.2007 (60.000 Km). Seit kurzem gibts beim Beschleunigen ein hörbares Pfeifen/Heulen zum pfeifen kann ich nicht viel sagen, aber hört sich ganz schön ungesund an du solltest aber dringend deine Unterdruckschläuche kontrollieren ob die porös sind, dass ist eine Krankheit bei den 535d. Abgasgerüche im Innenraum sollte man eigentlich nicht riechen, aber meines wissens hat das nix mit dem Turbo zu tun

Hallo zusammen, habe neuerdings beim Beschleunigen ein turbinenartiges Pfeifgeräusch, was ich zunächst dem Turbolader zuordnete (AUY-Motor).Allerdings tritt dieses turbinenartige Pfeifgeräusch beim Gasgeben und stehendem Fahrzeug nicht auf. Wie läßt sich das erklären?Was kann eine alternative Quelle des turbinenartigen Pfeifgeräuschs sein Also ich habe das Pfeifen auch. Nen absolut obergeiles Geräusch ist wenn er ansaugt. Das ist immer dann so, wenn man ziemlich untertourig beschleunigt und dann ganz schnell die Kupplung tritt. Hört sich nach nen richtig saftigen Durchzug an. aber nur bein 1, 2 und gerade noch bein 3 Gang. Am lautesten ist es vom 1 in den 2 Alle pfeiffen schon bei normalem Beschleunigen ab ca. 1500 U schön vor sich hin. Da gibt es ja die Fraktion, die sagt, ein pfeifender Turbolader ist nahezu kaputt

Das Pfeifen baut sich langsam auf und verändert seine Frequenz mit der Motordrehzahl, sprich mehr Gas = höherer Pfeifton. Das Pfeifen klingt im Leerlauf sehr homogen und gleichmäßig, nicht ganz so schrill und hell wie das Ladergeräusch eines Turbodiesels. Kein anderers Nebengeräusch (metallisch) ist zu hören. Das Pfeifen verschwindet nicht, wenn der Motor warm wird oder in warmem Zustand neu gestartet wird Seit ein paar Tagen gibt meine Maschine beim Beschleunigen genau zwischen 3000 und 4000 Touren ein leichtes Summen oder Pfeifen ab, welches sich analog zur Drehzahl frequenzmäßig anpasst. Es hört sich genauso an, als beschleunige eine K 75 neben mir. Ich habe das bisher noch nicht bemerkt - weiß aber, dass es zB bei einer K 75 normal ist Ein leichtes Pfeifen bei Turbomotoren ist vollkommen normal und auch die Haltbarkeit ist kein Thema, vorausgesetzt: 1) Man fährt den Motor immer schön warm bevor man ihn mit hohen Drehzahlen belastet (auch das Öl vom Turbo muss warm und schmierfähig sein

Hallo Voyager Fahrer! Mein Voyager Baujahr 2000 mit 2,4 Liter, Benziner,ruckelt immer beim Beschleunigen, wenn ich aus einem niedrigen Drehzahlbereich Gas gebe. Das hate er von Anfang an gemacht als ich ihn vor zwei Jahren kaufte. Ich habe bereits die Zündkabel, zweimal die Zündkerzen und den Drosselklappensensor gewechselt. Jetzt könnte ich mir vorstellen, dass vielleicht noch der. Ich habe ein Problem und zwar immer wenn ich gas gebe dann ist da so ein pfeiffen und ich weiss nicht wo das her kommt es hört sich so an als ob es auf dem mottorraum kommt...ich hab da schon nachgeguckt ob da was drinne ist oder so aber es ist nix zu finden und das geräusch ist immer unterschiedlich laut weiss vielleicht jemand was das sein könnte??? freue mich über jede antwort. Nicht zuletzt bemerkbar ist das an der Art des Pfeifens und vor allem daran, wann es pfeift: Ab 1800, 1900 Touren, bei Belastung, am Stand nämlich so gut wie gar nicht, und der Pfeifton geht zuerst, ab dem Einsetzen der Turboleistung, beim Beschleunigen mit nach oben und bleibt dann auf einer bestimmten Tonhöhe, auch, wenn der Motor weiter und höher dreht. Eine Undichtheit im Abgassystem hätte ja zur Folge, dass das Pfeifen mit der Motordrehzahl mit nach oben und nach unten geht Hi mein Mc 1.2 Tsi pfeift vom Turbo her schon recht laut beim beschleunigen normal nach 1500km? Motor hat höchstens 4000 u/min gelaufen und einmal kurz V/max. l

  • American Dad Lost in Space.
  • Wie alt ist Christine Neubauer.
  • Weleda unreine Haut dm.
  • Gemeinde Mellensee Ordnungsamt.
  • Kaltgerätestecker Unterschiede.
  • Murray 14 40 Technische Daten.
  • Konjak Brot.
  • Tiere im Zirkus Österreich.
  • Ikea Bett Noresund erfahrung.
  • TP Link Router Bedienungsanleitung.
  • ABC Radio Sydney.
  • Wärmepumpe Hydro Pro 10 Bedienungsanleitung.
  • Podcast the beauty 2 go.
  • Luxushotels Santorini.
  • Stuhlbezug IKEA.
  • Arthur Michael William Matthews birthday.
  • IKEA Morgedal 140x200.
  • Die Tugenden der Rechtschaffenheit.
  • Skull Ring ds3.
  • Irrtümer der Bibel.
  • Neon Startguthaben.
  • Skyrim SE realistic armor.
  • Zumba 90441.
  • Odnoklassniki Messenger.
  • Java Entwickler Ausbildung.
  • Corona Fall Obwalden.
  • Motorrad Navi an Standlicht anschließen.
  • Maybach Brillen.
  • Was ist eine pre hook.
  • Beliebteste Automarken 2019.
  • Mühlenkamp 22.
  • Silver Surfer Rentner.
  • Entgelttabelle Deutsche Post 2021.
  • Minimalpaaranalyse Übung.
  • Kann denn Bügeln Sünde sein noten.
  • Stuhlbezug IKEA.
  • Antennendose Unterputz.
  • Life is Strange Episode 5 ending.
  • Hackfleisch grau noch haltbar.
  • Lützen Ortsteile.
  • Easybank Login.