Home

Abkürzungen in Kirchenbüchern

  1. i Anno - Im Jahre Anno do
  2. Abkürzung in Kirchenbüchern für Christ bei Vornamen in Anlehnung an den griechischen Buchstaben Ch für Christos. Beispiel: X ian ist die Abkürzung für Christian.? unbekannt, zweifelhaft: I °° Erste Ehe: II °° Zweite Ehe [ ] begraben!! Pfarrer: Abkürzungen im Genealogieprogramm GEDCOM GEnealogical Data COMmunications ABT: engl.: About (ungefähr) - AF
  3. So dient X als Anfangsbuchstabe in der christlichen Symbolik als Zeichen für den Namen Christos (Christus). In den Abkürzungen der Kirchenbücher wirkt sich das etwa wie folgt aus: X phorus = Christophorus X ina = Christina. X ian = Christian X-Abkürzungen bei Ortsnamen X iens = Chruszczyn (Provinz Posen) Abkürzungen
  4. Erklärungen zu alten Begriffen und Ausdrücken in Kirchenbüchern Zu den Namen: Die Schreibweise richtet sich nach der Sprache. Der Name derselben Person kann an verschiedenen Stellen unterschiedlich geschrieben sein, z.B. mit t oder th, mit k oder ck, mit e oder eh oder ee. Auch ist häufig nicht ersichtlich, ob ein s am Ende zum Namen gehört oder lediglich in der.
  5. Kirchenbuch-Latein - Abkürzungen und Zeichen Kirchenbuch-Latein Obwohl viele Kirchenbücher in Sachsen von Anfang an in deutscher Sprache geführt wurden, finden sich jedoch zahlreiche lateinische und andere Begriffe, die uns heute nicht mehr ohne weiteres zugänglich sind. Eine kleine Auswahl sei hier aufgeführt. Diese Aufzählung erhebt keinen Anspruch auf Vollstän- digkeit. Bezeichnung.
  6. Kirchenbuch würde der Eintrag etwa lauten: obtenta dispensatione in tertio gradu consanguinitatis, collateralis in aequali altingente quartum. In diesem Fall ist ein Urgroßelternpaar des Bräutigams identisch mit einem Ururgroßelternpaar der Braut. ist die Abkürzung des Satzes obtenta dispensatione in tertio gradu consanguinitatisd.h.: die Brautleute waren im 3. Grad.

Genealogische Zeichen Und Abkürzungen - Code-knacke

Kirchenbuch-Latein - Abkürzungen und Zeichen Kirchenbuch-Latein Obwohl viele Kirchenbücher in Sachsen von Anfang an in deutscher Sprache geführt wurden, finden sich jedoch zahlreiche lateinische und andere Begriffe, die uns heute nicht mehr ohne weiteres zugänglich sind. Eine kleine Auswahl sei hier aufgeführt. Diese Aufzählung erhebt. Lateinische Begriffe aus Kirchenbüchern. Die nachfolgende Liste entstammt einer privaten Sammlung. Etwaige Fehlübersetzungen bitten wir zu entschuldigen. Hinweise zur korrekten Deutung der Begriffe und Ergänzungen sind jederzeit willkommen. Kurze Info an die Geschäftsstelle genügt! Download (PDF, 204KB) Aktuelles. Tür auf, Tür zu 24. März 2021; Besucher erwünscht 9. März 2021. Wenn Sie also in Kirchenbüchern die Abkürzung Xbris finden, ist damit nicht der Monat Oktober gemeint, sondern -Sie müssen hier lateinisch denken; X=decem- Dezember. Bei der Angabe von Tagen orientierten sich die alten Römer an 3 Fixtagen (und anderen Feiertagen), von denen aus man zurückrechnet. Die drei Fixtage sin Bezeichnungen in alten Kirchenbüchern Von Pfarrer P. Lachat Burgdorf Wer sich als Liebhaber an die Erforschung seiner Ahnen macht, stößt auf Schwierigkeiten, sobald er rückwärtsschreitend die älteren Quellen zur Hand nimmt. Anfänglich erforscht er die Zivilstands­ register und auch die Register der Heimatgemeinde. In den dreis­ siger Jahren des vergangenen Jahrhunderts versiegen.

Die Kirchenbücher der evangelischen Kirchen in der Provinz

K.B. = Kirchenbuch Kr. = Kreis L l.c. = loco citato (lat. an schon zitierter Stelle) luth. = lutherisch M M.B.M. = marito/matri bene merenti - dem wohlverdienten Gatten bzw. der wohlverdienten Mutter MBM France = Papiermarke auf handgeschöpftem Ingres-Papier Mskr. = Manuskript Mt. = Matrikel männl. = männlich Mstr. = Meister Tages -und Monatsbezeichnungen in alten Kirchenbücher, römische Ziffern Tages-Planetenzeichen Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag dominica, dies dominicus, dies Solis, lux domini, feria prima Sonnentag , Sönndag Lateinisch Altdeutsch/Niederdeut sch feria secunda, dies Lune, dies Luna guter Tag, Ment ag, Mendag feria tertia, dies Martis Eritag, Irchtag, Irrtag, Zinstag. In den Kirchenbüchern finden sich folgende Abstufungen : Hufner (auch : Huffner, Hüfener, Vollhufner), also ein Großbauer. Eine Hufe ist soviel Land, daß es eine Großfamilie ernähren kann, je nach Bodenbeschaffenheit kann die Hufe unterschiedlich groß sein. Durch Erbschaft und Teilung entsteht dadurch : Halbhufner, Viertelhufner, 2/3 Hufner, Drittelhufner, Sechstelhufner. Viertelhufner.

Lesen von Kirchenbuchdaten - GenWik

Kirchenbücher (auch Kirchenmatrikel, in Österreich Kirchen-oder Pfarr-Matriken, in der Schweiz der Rodel, die Rödel) sind Verzeichnisse über Taufen, Trauungen, Todesfälle, die von Pfarrern meist in chronologischer Reihenfolge angelegt werden. Sie stellen historisch öffentliche Urkunden über die in ihnen verzeichneten Handlungen dar. Heute werden die entsprechenden öffentlichen Register. Posted: 18.03.2007, 20:49 Abkürzungen in Kirchenbüchern : Hallo, ich stoße immer wieder darauf, dass in alten Kirchenbüchern (so 1650 -1800) ständig wiederkehrende Worte mit einer Schleife abgekürzt wurden. Diese Schleife sieht wie ein übergroß geschriebenes kleines L aus und hat meist Ober- und Unterlänge. Besonders häufig kommt das bei Ortsnamen vor. In den untenstehenden.

Lateinische Abkürzungen werden auch heute noch oft verwendet. Die Liste enthält bekannte lateinische Abkürzungen.. Im Textbestand kommen variierende Schreibweisen vor. Das betrifft nicht nur das Ausmaß der Abkürzung, sondern auch die Groß-/Kleinschreibung sowie die Verwendung von Abkürzungspunkten und Leerzeichen (zum Beispiel RIP neben R.I.P. und R. I. P.) past.prim. Abkürzung für Pastor primarius Pastellator Pfannenschmied Pastor Hirte, Pfarrer pastor bonus 2. Sonntag nach Ostern Pastor loci Ortsgeistlicher Pastor primarius (Abkürzung past.prim.): bei Vorhandensein von mehreren Pfarrern in einer Stadtgemeinde der 1. Pfarrer, auch Hauptpastor, Oberpfarrer genannt. Die weiteren Pfarrer werden.

Nachfolgend aufgeführt sind die in Kirchenbüchern und alten Urkunden häufig verwendeten Monatsnamen und Datumsangaben

Historische Krankheitsbezeichnungen wie historische Berufsbezeichnungen beziehen sich auf Begriffe und Tätigkeiten, die aus einer anderen Zeit stammen. Als Todesursache in Kirchenbüchern finden sich oft Begriffe, die dem Familienforscher nicht geläufig sind. Medizinisch gesehen handelt es sich bei diesen Krankheiten oft mehr um Symptome als. Diese Abkürzungen werden auch für Kirchenbücher verwendet, die sich außerhalb Deutschlands befinden) 1. Czernowitz: Alphabetisches Register zu den TB 1871—1883 und 1908—1915, Buchstabe A—P sowie zu den StB 1784—1929, wobei häufige Namen bis 1851, seltenere bis 1900 und ganz seltene bis 1928 reichen Kleine Lateinhilfe für Kirchenbücher : Latein-Wörterbuch. In unseren Stammtafeln haben wir viele originale Einträge aus den Kirchenbüchern wiedergegeben. Die meisten Einträge sind in Latein gehalten, dem sog. Kirchenlatein. Nicht alle Einträge haben wir übersetzt. Damit auch der weniger geübte Lateiner mit ihnen zurecht kommt, führen wir in dieser Lateinhilfe die notwendigen Vokabel. Kirchenbuch-Latein - Abkürzungen und Zeichen Kirchenbuch-Latein Obwohl viele Kirchenbücher in Sachsen von Anfang an in deutscher Sprache geführt wurden, finden sich jedoch zahlreiche lateinische und andere Begriffe, die uns heute nicht mehr ohne weiteres zugänglich sind. Eine kleine Auswahl sei hier aufgeführt. Diese Aufzählung erhebt. Die wichtigsten Begriffe überhaupt sind. Bei der.

über die Kirchenbuch -Datenaufnahme stets engagiert weitergegeben hat. Er hatte für alle Fragen Antworten. Dieses Wissen ist in den Leitfaden eingeflossen. Der Abschnitt 12 wurde von Herrn Feye und der Abschnitt 26 von Herrn Hermann Oltmanns, Soest, bearbeitet. Beiträge zu verschiedenen Abschnitten und Anregungen kamen von den Herren Erwin Albers, Bremen, Günther Harbers, Bremerhaven, Dr. 6 Abkürzungen in Kirchenbüchern; Online Quellen Literatur zu Berufen Literatur zu Berufen Berufsbezeichnung vorherige Berufe in Deutschland Historische Berufe. Wer in alten Dokumenten nach seinen Ahnen forscht wird auch immer wieder auf merkwürdig klingende Berufs- oder Tätigkeitsbezeichnungen gestoßen. Was bedeuten diese alten Berufe wirklich? Berufe oder Berufsbezeichnungen haben sich. Kirchenbücher Abkürzungen. Bergriffe und Abkürzungen in Kirchenbücher Zusammengestellt Tom Lessner AD - Anno Domini Anno - Im Jahre Anno domini - Im Jahre des Herren ejusdem - im selben Monat, Jahr ej - wie vor ejusd(t) - wie vor Exitus / Ex - f. Gestorben ex sue - aus seiner (Ehefrau geboren) Fl. / fl. - Florin, auch für Gulde Latein und Abkürzungen in Kirchenbüchern Kirchenbücher wurden bereits seit dem 15 Jahrhundert geführt. Schon im Jahre 1435 erließ der Konstanzer Bischof Friedrich III. eine Anweisung, Kirchenbücher zu führen. Zu diesem Zeitpunkt hielt sich aber noch nicht gleich jede Kirche an diese Anweisung und Pfarrer entschieden oftmals individuell, welche Informationen sie im Kirchenbuch eintrugen. In der Praxis dauerte es so oft noch. Lateinische und deutsche Ausdrücke und Abkürzungen in siebenbürgischen Kirchenbüchern Ausgehend von der Liste lateinischer Berufs- und Amtsbezeichnungen (vgl. SF 6/1989 1, S.42-47) ist an einen schrittweisen Ausbau und Ergänzungen mit weiteren Ausdrücken und eventuellen Fundstellen gedacht. Stellen Sie uns Ihre Fragen oder teilen uns von Ihnen gefundene Ausdrücke mit. Wir bemühen.

Erklärungen zu alten Begriffen und Ausdrücke

Kirchenbuch. church book-kde.-kunde (in Wortverbindungen). kdl: kinderlos: childless: Kdr. Kommandeur. commander. Kdt. Kommandant. commandant. Kf. Koseform (volkstümlich) nickname. Kf., Kfn., Kft., kfl. Kurfürst(in), Kurfürstentum, kurfürstlich. elector. Kg., Kgn., Kgr., kgl. König(in), Königreich, königlich. king / queen, kingdom, royall Kirchenbuch Listen. Bayern; Oberösterreich; Heimat- und Ahnenforscher. im heutigen Deutschland; im heutigen Frankreich; im heutigen Österreich; im heutigen Tschechien; ehemaliger deutscher Osten; ehemalige Monarchie Österreich; Archive und Vereine. europäische Archive. Archive in Deutschland; Archive in Frankreich; Archive in Kroatien. mit Fremdworten und Abkürzungen gefunden. Sicher nichts Neues, aber möglicherweise für Genealogie-Einsteiger interessant. Fremdworte und Abkürzungen im Kirchenbuch: aetatis, aet. = Alter. bapt. = getauft. copuliert, cop. = verheiratet. denatus, den. = gestorben. dominica, dom. = Sonntag In den alten Kirchenbüchern finden sich häufig die Monatsbezeichnungen 7ber, 8ber, 9ber und 10ber, auch geschrieben als 7b oder 7br. etc. Das sind aber nicht - wie es gerade am Anfang häufig falsch gedeutet wird - die Abkürzungen für die Monate Juli bis Oktober, sondern die alten lateinischen Monatsbezeichnungen für: 7ber steht für septem, also sieben, für den Monat September; 8ber.

Abkürzungen: KB - Kirchenbuch; KBD - Kirchenbuchduplikat; FN - Familienname; VN - Vorname; min. - minderjährig; erw. - erwachsen; J - Jahr(e); M - Monat(e); T - Tag(e) Hier finden Sie eine Übersicht über die derzeit verfügbaren bzw. in Bearbeitung befindlichen Ortsfamilienbücher in Brandenburg Kirchenbücher online gestellt, und zwar nicht im Internetauftritt der Landesarchivverwaltung Rheinland-Pfalz unter Landesarchiv Speyer, Abkürzungen: O = Original, M = Mikrofiche, F = Filme, FK = Fotokopien, L = Literatur) Abkürzungen: ABSp = Archiv des Bistums Speyer DDAMZ = Dom- und Diözesanarchiv Mainz LA Sp = Landesarchiv Speyer StadtA = Stadtarchiv StandesA = Standesamt ZASP. Hinter geb. folgt stets ein Kringel als Zeichen für eine Abkürzung. Hans Heinrich Westphal: Bodener (= Bödner) aus Eichede, er hinterlaßt eine Wittwe und 3 Söhne. aet (= Alter) 35 Jahr Anna Cicilia Rong: des Insten (= etwa ein Tagelöhner) Hinrich Christoph Rong und Anna Elsabe geb. Goden von Rolfshagen ehel. Tochter aet 2 J 4 Monat

Lateinische Begriffe aus Kirchenbüchern AKdFF e

Abkürzungen - GenWik

Zeichenerklärung / Glossa

  1. Es geht, wie schon erwähnt, um Kirchenbücher vor 1874 (als das preußische Personenstandsgesetz erlassen wurde, das die Beurkundung von Geburten, Eheschließungen und Sterbefällen durch das deweilige Standesamt vorschrieb). Von der napoleonischen Zeit abgesehen, wo es eine kurze Zeit lang sogenannte Zivilstandsregister gab (aber auch nicht überall), waren die KB die maßgeblichen personengeschichtlichen Urkunden. Sie sind längst für Familienforscher und Historiker einsehbar. Es war.
  2. Schließlich eine Zusammenstellung Mennonitische Trauungen und Beerdigungen (aus Band 5, S. 335-338) und das Blatt Adelige in Danziger Kirchenbüchern (Band 3, S. 8). Die weitaus meisten Tafeln hat die Verfasserin handschriftlich in klar lesbarer Schrift zusammengestellt und zum Druck gegeben
  3. Datumsbezeichnungen in Kirchenbüchern. In alten Kirchenbüchern werden die Sonntage oft mit liturgischen Begriffen gekennzeichnet. Dann fragt man sich: welches Datum. In den Kirchenbüchern begegneten mir öfter Wörter mit der Endung -y oder -g (z.B. bei oiby), obwohl es diese im Lateinischen nicht gibt. Im Internet fand ich den entscheidenden Tipp: Die Endung -us wurde früher oft mit einem y oder g am Wortende abgekürzt! Oiby heißt somit omnibus = all
  4. Lateinische Abkürzungen: Uni-Mannheim: Lateinhilfe für Kirchenbücher : Familienbuch Euregio: Maße, Gewichte, Währungen: Lehr- und Rechenbuch der Kaufmannschaft: Maße und Gewichte, Wikipedia: Wikipedia: Münzkürzel: Geld-Abkürzungen: Oldenburger Land : Flächenmaße: Martin Teller - Fläche: Gewichtsmaße: Martin Teller - Gewicht: Körpermaß
  5. Denn in Meppen kann sie alle Kirchenbücher unseres Bistums ansehen: Taufbücher bis 1893, Heirats- und Sterbebücher bis 1913. Danach sind die Eintragungen noch geschützt. Das älteste Kirchenbuch von 1612 stammt aus Groß Hesepe; die anderen beginnen meist um 1650, weil viele im 30-jährigen Krieg (1618-1648) vernichtet worden sind. Historische Fundgruben sind sie alle, weil neben Namen oft Daten wie Wohnort, Beruf oder sogar Todesursachen angegeben werden. Familienforschung ist auch.
  6. = Coesfelder Kirchenbuch von St.Lamberti: GR-COE = Geburtsregister der Stadt Coesfeld: HR-COE = Heiratsregister der Stadt Coesfeld: SR-COE = Sterberegister der Stadt Coesfeld: StA-COE = Stadtarchiv Coesfeld: gen. = genann

Dieses Buch versetzt den Benutzer durch eine umfangreiche Einführung in Verbindung mit präzise erläuterten Beispielen in die Lage, alte Kirchenbücher und Personenstandsdokumente schnell lesen zu können. Besonderheiten der Schreibschrift werden mit 148 Beispielen (Abbildungen) aus alten Dokumenten abgebildet und erklärt Eine Auswahl von lateinischen Abkürzungen, Zahlen und Datumsangaben ergänzen die auch für Anfänger gut verständlichen Ausführungen des Autors. Im umfangreichen Anhang werden Schriftbeispiele und Vokabellisten in den drei im Buch behandelten Sprachen aufgeführt, dazu als Hilfestellung bei schwieriger Entzifferung ein rückwärts sortiertes Register mit in Kirchenbüchern und alten Dokumenten oft vorkommenden Begriffen, die in den Originaldokumenten durch Alterung möglicherweise schwer. Kirchenbücher; Deutsche Schrift. Allgemeines; Schrifttafel; Leseübung 1 (1561) Leseübung 2 (1684) Leseübung 3 (1720) Leseübung 4 (1831) Allgemeines . Die deutsche Schrift gab es seit dem 16. Jahrhundert in zwei Typen: in der durch Regelmäßigkeit gekennzeichneten, etwas gedrungen und gezähmt wirkenden Kanzleischrift und in der flüssigen, schwung­volleren Kurrentschrift, die aus. Die Standorte noch vorhandener deutscher Kirchenbücher aus Schlesien, vor allem der evangelischen Bücher, herauszufinden, ist die größte Herausforderung in dieser Angelegenheit. Zunächst hat man den Ort, der immer im Zusammenhang mit der Kreiszugehörigkeit genannt werden sollte, weil es sehr viele Ortsnamen mehrfach in Schlesien gab. Die Zugehörigkeit zur evangelischen und katholischen. ( 2 ) Abkürzungen sind nur in allgemein verständlicher und gebräuchlicher Form zulässig. ( 3 ) 1 Ist die 1 Kirchenbücher, die vor Inkrafttreten des Personenstandsgesetzes am 1. Januar 1876 oder einer entsprechenden landesrechtlichen Regelung geführt worden sind, gelten als öffentliche Personenstandsregister. 2 Auszüge daraus haben die Bedeutung standesamtlicher Geburts-, Heirats.

Die Zahlen nach den Abkürzungen geben die vorhandenen Jahrgänge wieder. Es gibt folgende Standorte der Kirchenbücher bzw. der Duplikate der Kirchenbücher: a) in Deutschland Vorpommersches Landesarchiv Greifswald Martin-Andersen-Nexö-Platz 1 17489 Greifswald www.landesarchiv-greifswald.de Evangelisches Zentralarchiv in Berlin Bethaniendamm 2 In Kirchenbüchern kann man solche Einheiraten regelmäßig vermuten, wenn die Taufeintragung der Eltern lautet: Vorname Vater, Vorname Mutter, gemeinsamer Hausname. Ansonsten sind beide Hausnamen gemeinhin getrennt aufgeführt. Regeln dafür sind allerdings nicht erkennbar. Der gemeinsame Hausname kann dann einer der Elternnamen oder auch der Hofesname sein, dies auch dann, wenn beide. Bedeutungen für die Abkürzung h.L., H.L., h.l., Hl., hl., HL, hl Alle Bedeutungen im Überblick Ähnliche Abkürzungen zu h.L., H.L., h.l., Hl., hl., HL, hl 25570. Bevor die Standesämter dies übernahmen, hielten die Pfarreien in Kirchenbüchern fest, was wichtig war: Taufen, Hochzeiten und Bestattungen. Die meisten Bücher sind heute in zentralen Archiven der Landeskirche, des Kirchenkreises oder des Bistums einsehbar, oft als Mikrofilme. Welche Kirchenbücher als Erst- oder Zweitschriften in den niedersächsischen Staatsarchiven verwahrt werden, kann. September, wie auch der Beerdigungstag 15. September eingetragen. Hier sieht man auch die Planetenzeichen, die ich vorher erwähnt habe, der Kreis mit dem Kreuz darunter, das Venuszeichen für den Freitag, der Kreis mit dem Punkt in der Mitte, für die Sonne, der Sonntag. Die Abkürzung sep. steht für sepultus, die Beerdigung. Ganz rechts die drei Spalten für das Alter (Aetas), von rechts nach links, die Zahl der Jahre (Annus), der Monate (mens), und der Tage, die der Verstorbene.

Kirchenbuch - Wikipedi

  1. - Abkürzungen und Schriftbesonderheiten in der Frühen Neuzeit aus altwürttembergischen Quellen, hg. vom Verein für Familien- und Wappenkunde in Württemberg und Baden e.V., zusammengestellt von Jörg Heinrich und Martin Klöpfer, Berlin 2003 (ZKB 3/274) - Paul Lachat, Lateinische Bezeichnungen in alten Kirchenbüchern, Neustadt/A. 196
  2. Kirchenbüchern, ihrer Reproduktionen und der dazu gehörigen Literatur weiterhilft. Abkürzungen: O = Original, M = Mikrofiche, F = Filme, FK = Fotokopien, L = Literatur) Abkürzungen: ABSp = Archiv des Bistums Speyer DDAMZ = Dom- und Diözesanarchiv Mainz LA Sp = Landesarchiv Speyer StadtA = Stadtarchiv StandesA = Standesamt ZASP = Zentralarchiv der Evangelischen Kirche der Pfalz in.
  3. Abkürzung. Bedeutung. amita (lat.) Tante von väterlicher Seite (Schwester des Vaters) Auffahrt: Bei der übernahme eines Bauernhofes hatte jeder neue Besitzer eine Gebühr zu entrichten, die an den Eigentümer des Hofes gezahlt wurde. Jeder Ehepartner oder Besitzer, der neu auf den Hof zog mußte Auffahrt zahlen. War der Neue im Besitz eines anderen Grundherrn, war er verpflichtet.
  4. Kirchenbücher, Volkszählungsverzeichnisse und Familienbücher im Staatsarchiv Basel-Stadt ein Beitrag zur Bestandesgeschichte zweite, erweiterte Auflage mit einer Darstellung der Einbürgerungsverzeichnisse und des militärischen Kontrollwesens von Peter Duthaler, Zürich 22. Dezember 2017. Umschlagbild Die historische Aufnahme zeigt den genealogischen Arbeitsraum des Staatsarchivs Basel.
  5. am Ende der Begräbniseinträge in einem Erfurter Kirchenbuch finden sich in der 2. Hälfte des 17. Jahrhunderts immer wieder die Buchstaben K, M oder S, gelegentlich auch G. Zum Beispiel in folgenden Einträgen: Ein Kind Egidius Rosen aufn Junckersande - S - 9 [Maij][1653] oder. Ein Kind Christoph Stichlingen - - - K - 8 [Maij][1651] Ich dachte zunächst an Abkürzungen.
  6. Bedeutungen für die Abkürzung .gt, gt., Gt., GT Alle Bedeutungen im Überblick Ähnliche Abkürzungen zu .gt, gt., Gt., GT 25570 Abkürzungen online Jetzt.
  7. Abkürzungen der Kreise in Kurland: Ba. = Bauske Do. = Doblen Fr. = Friedrichstadt Go. = Goldingen Gr. = Grobin. Ha. = Hasenpoth Il. = Illuxt Ta. = Talsen Tu. = Tuckum Wi. = Windau . Verzeichnis der ältesten evang. Kirchenbücher in Kurland in alphabetischer Reihenfolge gegliedert nach Kreisen (2) Bauske = Ba. Baldohn ab 1773. Barbern ab 1789. Bauske ab 1660. Eckau ab 1741. Mesothen m. Fil.

Kirchenbücher der Pfarrei: Hosterlitz, Mißlitz. Bezirk Nikolsburg (Mikulov), mit Auspitz (Hustopeče) und Göding (Hodonín) : Die bis 1919 im Herzogtum Österreich unter der Enns (Niederösterreich) gelegenen Orte Bischofswarth, Feldsberg, Garschöntal und Voitelsbrunn wurden dem neugegründetem Staat Tschechoslowakei zugeschlagen Ahnenblattportal :: View topic - Abkürzungen in Kirchenbüchern •Portal

Ahnenblattportal :: View topic - Abkürzungen in Kirchenbücher

  1. Im 16. Jahrhundert verpflichtete die katholische Kirche ihre Gemeinden zur Führung von Kirchenbüchern. Alle Handlungen wie Taufe, Eheschließung und Begräbnis mussten fortan in Kirchenbüchern aufgeschrieben werden - und sind somit heute eine der wichtigsten Quellen für die Ermittlung von Familiendaten
  2. Kirchenbuch mit 6 Buchstaben. Auf der Suche nach Antworten zu der Frage Kirchenbuch? Wir haben derzeit eine Antwort: AGENDE. Dass es sich hierbei um die richtige Antwort handelt, ist relativ sicher. Die mögliche Lösung AGENDE hat 6 Buchstaben und ist der Kategorie Sprache zugeordnet. Weiterführende Info
  3. Die Kirchenbücher sind ja (gerade zu dieser vorjosephinischen Zeit) keine standesamtlichen Aufzeichnungen, sondern Tätigkeitsberichte der Priester gegenüber dem Bischof. Deshalb werden die meisten Bemerkungen über die Todesursache ja auch nur deshalb angeführt, um zu erklären, warum jemand nicht versehen worden ist. RobertD
  4. Im Beitrag »Online Kirchenbücher und wo sie zu finden sind« habe ich dargelegt, wie wir zu den gesuchten Einträgen in Kirchenbüchern kommen. Nun steht dem Sammeln von Vorfahren und auch weiteren Verwandten im Grunde nichts mehr im Wege. Oder doch? Sobald wir mehrere Einträge gefunden haben, vielleicht auch schon beim Ersten, stellt sich uns womöglich die Frage: Was machen wir damit? Wie.

Diese Sammlung enthält Zweitschriften von über 650 Kirchenbüchern aus Brandenburg. Die Laufzeiten der einzelnen Sammlungen variieren, wobei die Mehrzahl den Zeitraum von 1795 bis einschließlich 1874, dem Zeitpunkt der Einführung der Standesämter in diesen Gemeinden, abdeckt. Einige wenige Bücher beginnen bereits um 1700. Die meisten Kirchenbücher stammen aus evangelischen Gemeinden. Abkürzung: niederländisches Kirchenbuch 3 Buchstaben. Trainiere das Gehirn mit diesen Logikspiele. Kreuzworträtsel setzen unsere Neuronen in Bewegung und somit auch unser Gedächtnis auch. Teilen sie uns mit, wobei sind sie mit dieser Kreuzworträtsel begegnet. So können wir ihnen noch mehr helfen. Wir versuchen jeden Tag unser Wortschatzvokabular zu erweitern. Vielen dank für ihren. Netzseite des Vereins Familia Austria - Österreichische Gesellschaft für Genealogie und Geschicht

Liste lateinischer Abkürzungen - Wikipedi

  1. Abkürzungen in Kirchenbüchern um 1650. Begriffsbestimmungen - Definitions Begriffsbestimmungen - Definitions. 15 posts • Page 1 of 1. MIG Posts: 225 Joined: Sat 14. Oct 2006, 14:00 Geschlecht: Männlich Location: Schweiz. Abkürzungen in Kirchenbüchern um 1650. Post by MIG » Sun 5. Dec 2010, 16:18 Eine Beobachtung und Frage ans Forum (Vorbemerkung: Ich gehe rückwärts vor. d.h ich.
  2. Abkürzungen im Kirchenbuch: große partl. Leiche und Kl. Part. andreas.k; 18. Juli 2004; andreas.k. 18. Juli 2004, 00:35 #1; Hallo allerseits, heute bitte ich auch mal um Eure Hilfe: Bei zwei Sterbeeinträgen finden sich folgende Texte im evangelischen KB: und wurde den 24 dieses als eine große partl. Leiche des Abends begraben. sowie bei der Frau: und den 11. ej. abends.
  3. schen Worte und Abkürzungen aus den Kirchenbüchern und die volkstümlichen Bezeich- nungen für die Todesursachen. Auch Rufnamen wie Bals, Elsabein, Meta, Trine und Trocke
  4. Die Kirchenbücher sind integriert in das Signa turenschema der Kirchenbücher der Archivstelle Boppard: Meiderich, Sign. 501/25 ff (501/1-24 belegt in Boppard) Beeck, Sign. 502 Laar, Sign. 503 Wanheim-Angerhausen, Sign. 504/6 ff (504/1-5 belegt in Boppard) Ruhrort, Sign. 508 (inkl. der Zivilstandsregister der Mairie/Munizipalität) Hamborn, Sign. 50
  5. Hier steht (Abkürzungen oder Variationen in der Schreibweise schreibe ich hier richtig/voll aus, um die Nachvollziehbarkeit zu erleichtern.): Baptisatus est Johannes Adamus filius legitimes des Simon Übelbacher et Sophia uxoris zu Kylb. Levante Andrea Schwager von Heinrichsber
Lesen von Kirchenbuchdaten – GenWiki

Abkürzungen (abbreviations /abréviations) : B = Taufmatrikel / m. baptisatorum baptisms baptêmes M = Heiratsmatrikel / m. matrimoniorum marriages marriages D = Sterbematrikel / m. defunctorum deaths décès. RO = Rumänien / Rumania / Roumani Kirchenbücher bzw. Matrikelbücher, gehören zum meist benutzten Schriftgut in kirchlichen Archiven. Sie wurden und werden von den Pfarrern geführt und vermerken i. d. R. die den Gemeindemitgliedern in den Pfarreien gespendeten Sakramente; sie enthalten die Kerndaten eines Christenlebens. Außer der genealogischen Forschung sind sie z. B. für sozial-, wirtschafts- oder gar medizingeschichtliche Fragen von Bedeutung. Abgesehen von einzelnen Verlusten, gibt es für sämtliche (ehemaligen. Ebenso bei Abkürzungen oder lateinischen Vokabeln in Kirchenbüchern. Lexika, Latein, historische Wörterbücher und Kalender-Rechner · Lexika im GenWiki: Berufe, Krankheiten, Maße und Gewichte, Münzen, historische Begriffe, Abkürzungen u.v.m. · Einige lateinische Ausdrücke in Kirchenbüchern, zusammengestellt von Rainer Steppke

Abkürzungen: BVFK Bergischer Verein für Familienkunde, Bibliothek oder auch: Westdeutscher Verein für Familienkunde Ghzt. Großherzogtum HSTAD Hauptstaatsarchiv Düsseldorf KB Kirchenbuch STA Standesamt Wuppertal StAW Stadtarchiv Wuppertal T Taufen H Heiraten S Sterberegiste HN. Im Kirchenbuch von 1687-1739 am Schluß: Einnahme und Ausgabe der Kollectengelder an den Bettagen 1705-1719 (Archiv). In den jüngeren Kirchenbüchern: Notizen über Blitzschäden am Kirchthurm 1756, 1779, 1797 (Pfarre). Bem. Auf der ersten Seite des Kirchenbuches von 1687-1739 steht, wahrscheinlich von derselben Hand, von der die ersten Eintragungen herrühren: Nr. 2. Ein älteres Kirchenbuch als dies hat es also einmal gegeben

Lateinische Bezeichnungen in alten Kirchenbüchern. Kalender - Lateinisches Zahlensystem - Verwandtschaftsgrade.P. Lachat, 2007 als Nachdruck von 1960 Kalender - Lateinisches Zahlensystem - Verwandtschaftsgrade.P. Lachat, 2007 als Nachdruck von 196 Kirchenbücher der evangelisch reformierten Gemeinden Abkürzungen: G(eboorte)= Geburt; D(oop) = Taufe; T(rouw) = Trauung; L(id) = Konfirmation; O(verlijden) = Sterben; B(egrafenis) = Begräbnis Altkreis Aschendorf, Papenburg Begräbnisbücher (B) 1870-1875 Taufbücher (D) 1870-1875 Trauungsbücher (G) 1870-1875 Altkreis Lingen, Bramsche Taufbücher (D) 1661-1875 Trauungsbücher (G) 1661-1875.

Kirchenbuch-Latein - Krumhermersdor

Abkürzungen und Zeichen in den genealogischen Tafeln Zeichen * geboren ~ getauft. oo verheiratet + tot, gestorben. B begraben Zahl in Klammer = geschätzt ---Strichlinie auf Tafel = Eltern-/Kindverhältnis unsicher. Abkürzungen. Äl. Ältermann/Eltermann der Zunft. Altstd. Altstadt (Danziger Teilstadt) Altm. Ältermann. a.=ante vor. APG Altpreußische Geschlechterkunde. Blätter des Vereins. Wichtig: [Tipp/Hinweis] Lateinischen Begriffen in Kirchenbüchern / Zeichen Wochentag Zum Teil sind auch einige lateinisch Abkürzungen für den Anfänger nicht sofort ersichtlich: 7ber (VIIber) - september - September. 8ber (VIIIber) - october - Oktober. 9ber (IXber) - november - November. 10ber (Xber) - december - Dezember. Schließlich kann es vorkommen, daß durchweg die Tausender-Dezimalstelle der Jahreszahl weggelassen wird. So wird z.B. 1778 zu 778 Verzeichnis der von der LDS aus dem Kreis Schlawe verfilmten Kirchenbücher und Standesamtunterlagen. (mit vielem Dank an Christa Sobczak für die Kontrolle) wenn nicht anders angegeben, handelt es sich bei Kirchenbüchern (dunkelgrau unterlegt) um Evangelische Kirchenbücher. verwendete Abkürzungen: StA = Staatsarchiv ZfG= Zentralstelle für Genealogie A-G J-R S-Z Ort: verfilmte Unterlagen. Anmerkungen/Abkürzungen Aufgeführt sind nur Kirchenbücher von Pfarreien, die schon im Jahr 1900 bestanden. Die in kursiver Schrift und in [ ] Klammern geschriebenen Jahreszahlen sind der Kirchbuchbestand nach einem Verzeichnis von 1900. Die folgenden Jahreszahlen sind der heutige Bestand, soweit er ermittelt werden konnte

Handbuch für Thüringer Chronisten und Familienforscher

Abkürzungen in den Büchern und Datenbanken QMS L S43 - Quelle: Sammlung, Vereins für Familienforschung in Ost- und Westpreußen Quassowski Buchstabe L Seite 43 Einw1. 2 S127 - Einwohnerlisten des Kreises Heiligenbeil von Schemmerling, 1 die Kirchenbücher ausführlicher ein, weil diese am häufigsten benutzt werden. Sonst sind von den Deposita nur der Überlieferungszeitraum, der Bestandsumfang in Verzeichnungseinheiten und laufen-den Metern, sowie der Beginn der Kirchenrechnungen, die neben den Kirchenbüchern meist die äl-teste Überlieferung darstellen, angegeben Häufige lateinische Wendungen in Kirchenbüchern Allgemein Latein Deutsch eodem die am gleichen Tag p. l. = parochus loci / pastor loci der hiesige Pfarrer p.t. = pro tempore zur Zeit Taufbücher Latein Deutsch infans // filius // filia Kind // Sohn // Tochter parentes Eltern compatres // patrini // testes Taufpaten obiit ist gestorben ante baptizmum obiit vor der Taufe gestorben legitimus. Abkürzung: antiseptisch: Abkürzung: nördliche Breite: Englische Abkürzung: Recheneinheit: Altes französisches Längenmaß: Abkürzung: hohe Tonqualität: Abkürzung: Landschaftsschutzgebiet: Abkürzung: Selbstkontrolle (Film) Abkürzung: italienische Rundfunkanstalt: Abkürzung: incorporated: Abkürzung: ebenso (lateinisch) Abkürzung: Steinkohleeinhei

Ahnenforschung - Oberprausnitz

Nachfolgend aufgeführt sind die in Kirchenbüchern und

Abkürzungen 65 Ausgewählte Literatur 67. Karte 69. Vorwort Die vor nunmehr bald vierzig Jahren im Auftrag des damaligen Deutschen Ausland- Instituts erstellten Mikrofilme von Kir­ chenbüchern Banater Gemeinden Jugoslawiens und Rumäniens,die in Kriegs- und Nachkriegszeit wohl dank der Bemühungen von Persönlichkeiten des. aus Kirchenbüchern den ausgeschriebenen Wörtern gegenübergestellt waren. Es war zwar keine Übersetzung ins Deutsche dabei, aber immerhin. Jetzt, wo ich die Seite bräuchte, finde ich den Link nicht mehr. Kennt jemand diese oder eine ähnliche Seite, die sich auch oder in erster Linie mit lateinischen Abkürzungen befasst? Seid bedankt für jeden Tipp. Beste Grüße G e r h a r d. Re. Im Jahr 2003 hat die WGfF die von einer kleinen Kommission erarbeiteten Empfehlungen für die Auswertung von Kirchenbüchern veröffentlicht (in: Mitteilungen der WGfF 41,3 (2003), S. 66-71). Diese Empfehlungen beziehen sich vor allem auf die normierte Erfassung der Personennamen (Vor- und Zunamen), der Ortsnamen und Herkunftsbezeichnungen, auf den Umgang mit Abkürzungen und Datierungen.

Historische Berufe, Krankheitsbezeichnungen, Lateinische

ll 1 Treffer ⭐ zum Rätsel Abkürzung: französisches Kirchenbuch gefunden. Die Kreuzworträtsel Hilfe mit 3 Buchstaben Lösung. Abkürzung: französisches Kirchenbuch. Das älteste deutsche Kreuzworträtsel-Lexikon Die Kirchenbücher der Stadt lVIainz wurden nach den Gesichtspunkten des phonetischen Alphabetes, unter Benutzung yon verschieden farbigen Karteikarten, bearbeitet . 10). Es empfiehlt sich, bei der Verkartung da;:, eigens hieriür entwickelte System von Sigeln und Abkürzungen beizu-' behalten . 11) das Kirchenbuch: die Kirchenbücher: Genitiv: des Kirchenbuches, Kirchenbuchs: der Kirchenbücher: Dativ: dem Kirchenbuch: den Kirchenbüchern: Akkusativ: das Kirchenbuch: die Kirchenbüche Monat des israelischen Kirchenjahres Abendmahl (katholische Kirche) Abendmahlteilnahme in der katholischen Kirche Abgabe an die Kirche Abgabe an die Kirche (historisch) Abgabe an Kirche oder Grundherren Abgabentag (Kirchenrecht) Abkürzung Das deutsche Kirchenlied Abkürzung Evangelische Kirche der Union Abkürzung Evangelische Kirche In Deutschland Abkürzung Evangelisches Kirchengesangbuch Abkürzung französisches Kirchenbuch Abkürzung für Das deutsche Kirchenlied Abkürzung für.

Kirchenbücher - Bukowinafreund

Kirchenbüchern vor 1757 forscht, sollte daher die kath. Kirchenbücher nicht außer acht lassen. So fand ich in den kath. Kirchenbüchern von Schreiberhau auch Eintragungen des protestantischen Pfarrers. Schreiberhau war damals Filialkirche von Hermsdorf unterm Kynast und wurde ebenso wie die Mutterkirche von den Patres der Probstei in Bad Warmbrunn versorgt. Es ist denkbar, daß die Patres. das Kirchenbuch: die Kirchenbücher: Dativ: des Kirchenbuchs des Kirchenbuches: der Kirchenbücher: Genitiv: dem Kirchenbuch: den Kirchenbüchern: Akkusativ: das Kirchenbuch: die Kirchenbücher: Singular Plura ABKÜRZUNG: NIEDERLÄNDISCHES KIRCHENBUCH Rätsel Lösung 3 Buchstaben - 1 Treffer im Kreuzworträtsel Lexiko Abkürzung: niederländisches Kirchenbuch Kreuzworträtsel-Lösungen Die Lösung mit 3 Buchstaben ️ zum Begriff Abkürzung: niederländisches Kirchenbuch in der Rätsel Hilf Kirchenbuch Hochkretscham Trauungen 1799 - 1805 , 1870-1880 ausgewertet; StAmt Hochkretscham Trauungen 1877-1880 ausgewertet ; StAmt Hochkretscham Tote 1879-1880 ausgewertet; Abkürzungen im Text: Jg = Junggeselle, Jf = Jungfrau, Kr. = Kreis Für ihre freundliche Unterstützung bedanke ich mich bei allen , die zwischenzeitlich weitere Daten übermittelten, sowie hilfreich mit Rat und Tat zur.

Kirchspielkürzel

Latein-Hilfe zum Familienbuch Euregi

und weist aus Pommern folgende katholische Kirchenbücher nach: 1. Chrapowo (Hohengrape) 1934-1944 (K ) 2. Chrapowo (Hohengrape) 1934-1944 (B ) 3. Dębno Lubuskie. Świętego Piotra i Pawła (Neudamm) 1933-1947 (C ) 4. Dębno Lubuskie. Świętego Piotra i Pawła (Neudamm) 1934-1948 (Z ) 5. Dębno Lubuskie. Świętego Piotra i Pawła (Neudamm) 1933-1946 (S) 6. Gryfice (Greifenberg) 1915-1944 ( Diese Kirchenbücher können Sie in Kopie im Bistumsarchiv Münster benutzen, Benutzung nur nach Voranmeldung möglich. Die deutschen Batchnummern der Mormonen finden Sie hier. Kirchenbücher und Zivilregister im Staats- und Personenstandsarchiv Detmol Der eingeheiratete Ehemann wurde in den Kirchenbüchern oft mit beiden Namen geführt: Baumann o. Stuke. Teilweise wurde dieser Abkürzungen für die Bauerschaften: (erscheinen unter Notizen beim Ehemann als Hoflage) 1. Gohfeld: Bischofshagen (B), Depenbrock (D), Jöllenbeck (J), Melbergen (Mb) 2. Löhne: Löhne-Beck (LB), Löhne-Königlich (LK) 3. Mennighüffen: Grimminghausen (G.

Computergenealogie/2007/Heft 3 – GenWikiKirchenbücher Grenzmark Posen Westpreußen 1939 CD KV018 | eBay

Orte anderer die Kirchspiele, in den Kirchenbüchern vorkommen Namen Besondere Begriffe und Abkürzungen Stand und Berufe Statistik Registern zu den Krankheitsbezeichnungen nach zeitgenössischen Quellen Literaturverzeichnis XL Verzeichnis Heiraten der bis 1832 1874 1 Geburts- und 1832 Taufregister bis 1874 67 Band 2 Sterberegister bis 1874 1832 451 Gesamtregister Personennamen der 761 Anhang. Kirchenarchive unter besonderer Berücksichtigung der Kirchenbücher von Konstanze Borowski Über die Deponierung von kirchlichem Archiv- und Bibliotheksgut im Domstiftsarchiv Brandenburg ist im ARCHIVBERICHT1 bereits berichtet worden. Die dort angeführten Gründe für Deponierun-gen (vor allem akute Gefährdung des Schriftgutes und Entlastung der Pfarrer) haben dazu ge-führt, dass sich die. Hipplersche Kirchenbücher (Ermland/Masuren; genealogischer Nachlass von Dr. Erich Hipp-ler. 62 Bände mit Abschriften von Kirchenbüchern, die vorwiegend aus dem nördlichen Ermland stammen. Dr. Hippler hat in jahrelanger Arbeit die Tauf-, Heirats- und Sterbebücher verschiede- ner Kirchspiele aus dem Zeitraum 1485 bis 1882 in ihrer Gesamtheit kopiert. Da die Originale teilweise nicht. Kreuzworträtsel Lösungen mit 7 Buchstaben für in Kirchenbüchern für Bräutigam. 1 Lösung. Rätsel Hilfe für in Kirchenbüchern für Bräutiga Kreuzworträtsel Lösungen mit 3 Buchstaben für Abkürzung: französisches Kirchenbuch. 1 Lösung. Rätsel Hilfe für Abkürzung: französisches Kirchenbuc Alle Kreuzworträtsel-Lösungen für Abkürzung für: französisches Kirchenbuch mit 3 Buchstaben. Kreuzworträtsel-Hilfe ⇒ Abkürzung für: französisches Kirchenbuch auf Woxikon.d

  • Launische Menschen Sprüche.
  • Nebenjob samstags Freiburg.
  • Radio Bochum live.
  • Bose Lifestyle 650 leuchtet orange.
  • Borderline Trennungsangst.
  • BMW X3 F25 Top View nachrüsten.
  • Blumen Heller online Shop.
  • Medizinische Fachbegriffe PDF.
  • Satelliten Internet Business.
  • Anti Brumm Edeka.
  • Fahrradgarage 3 Fahrräder.
  • Fettverbrennung Rezepte.
  • Verbandsliga südbaden 20/21.
  • Unangenehme Situation Englisch.
  • Pflicht Aufgaben über WhatsApp.
  • Shadow PC graphics card.
  • A Perfect Circle lyrics.
  • Bergsteiger Gipfel.
  • Unfall Walchensee heute.
  • Jay Electronica age.
  • Woher kommst du aus Deutschland.
  • Die Tugenden der Rechtschaffenheit.
  • LPO 2018 Download.
  • Paintball Markierer Test 2020.
  • Superhelden Kindergeburtstag.
  • Mini Eclairs REWE.
  • IServ ohz gym.
  • The Surge cheats.
  • Bezugskalkulation ohne Umsatzsteuer.
  • Pokémon Ultrasonne release.
  • Guru Shop Berlin.
  • Kinderwunschzentrum Dortmund Kosten.
  • Adjektive im Text erkennen Übungen.
  • Easybank Login.
  • Android developer sha1 fingerprint.
  • Parallelstellen Bibel.
  • Rettungsdienst Blog.
  • Ringnetz.
  • Child in Time Deutsch.
  • Flughafen Stellenangebote.
  • Quart Fechten.